Hydrauliköl Mobil DTE 10 Excel™ 46

Verlängerung der Ölwechselintervalle

auf das bis zu 2-Fache
Industrielles Diagramm

Hydrauliköl für die Produktion von Metallblechen – Erfolgsgeschichte

Situation

Spray Technics ist indischer Hersteller und Exporteur von CNC hergestellten Feinblech-Bauteilen und -Baugruppen. Ihre Amada Revolverstanzmaschine schmierten sie mit einem ISO VG 46 Hydrauliköl eines Wettbewerbers. Der Schmierstoff war mäßig leistungsfähig und musste mindestens einmal im Jahr gewechselt werden. Außerdem schützte das Öl die Servoventile nicht – diese mussten alle zwei Jahre ausgetauscht werden.

Empfehlung

Nach einer Analyse der Maschinen empfahl der ExxonMobil Schmierstoffingenieur das Hydrauliköl Mobil DTE 10 Excel™ 46, das eine hervorragende Anlagensauberkeit und hohen Verschleißschutz über einen langen Betriebszeitraum bietet. Auch die Mobil Serv℠ Schmierstoffanalyse wurde eingeführt, um die Betriebsbedingungen zu überwachen.

Ergebnis

Mit dem Wechsel zu Mobil DTE 10 Excel 46 wurde das Ölwechselintervall um 100 % auf zwei Jahre verlängert. Außerdem fielen keine weiteren Ventile aus. Jährliches Ergebnis: ungefähr 5.200 Euro gespart und eine zuverlässigere Produktion.

* Dieser Leistungsnachweis basiert auf den Erfahrungen eines einzelnen Kunden. Die tatsächlich erzielten Ergebnisse können vom Typ der eingesetzten Maschine und deren Wartung, Betriebs- und Umgebungsbedingungen sowie dem zuvor verwendeten Schmierstoff abhängen.



Format :
220 kb PDF in Englisch
Veröffentlicht :
28.02.2016
Kategorie :
Erfolgsgeschichten
  • Mobil DTE 10 Excel™ Reihe

    Schmierstoffe der Mobil DTE 10 Excel™ Reihe haben das Potenzial, Energie einzusparen und die Maschinenleistung zu erhöhen.

  • Technische Services

    Erfahren Sie mehr über unsere technische Services – vom Mobil Serv Schmierstoffanalyseprogramm bis zu Werksstudien, die Leistung und Produktivität Ihres Unternehmens verbessern können.