Mobil Delvac MX Extra 10W-40

Premiumöl für Dieselmotoren

Mobil Delvac MX Extra 10W-40 ist ein Premiumöl, das eine hervorragende Schmierung moderner Diesel- und Benzinmotoren bei starker Beanspruchung gewährleistet und Motoren sauber hält, um deren Lebensdauer zu verlängern. Aufgrund dieser Leistungsmerkmale wird Mobil Delvac MX Extra 10W-40 von ExxonMobil für europäische, japanische und amerikanische Motoren empfohlen. Mobil Delvac MX Extra 10W-40 wird aus einer Mischung aus hochmodernen Grundölen und einem Additiv-System hergestellt, die eine erstklassige Basis zur Oxidationsbeständigkeit, Rußbildung und Korrosion bildet. Ein ausgezeichneter Schutz vor Kolbenablagerungen und eine Reduzierung von Schlammbildung tragen zusätzlich zu einer Verlängerung der Motorlebensdauer bei. Viskosität und hervorragende Mehrbereichseigenschaften sorgen für exzellente Leistung beim Kaltstart und optimale Pumpfähigkeit bei tiefen Temperaturen.

 

Datasheets

Eigenschaften/Vorteile

Leistungsstarke, emissionsarme Motoren stellen hohe Anforderungen an den Motorenschmierstoff. Engere Motortoleranzen sowie der Einsatz von Ladeluftkühlern und Turboladern erhöhen die Wärmebelastung des Schmierstoffes. Emissionsarme Motortechnik mit höherem Kraftstoffspritzdruck und verzögerte Zündzeitpunkte stellen höhere Ansprüche an die Leistungsfähigkeit des Öls, insbesondere in den Bereichen Oxidationsbeständigkeit, Rußdispergierung und Volatilität. Mobil Delvac MX Extra 10W-40 wird aus Hochleistungs-Grundölen und einem überlegenen, ausgewogenen Additiv-System hergestellt, um optimale Motorleistung bei modernen Diesel- und Benzinmotoren und auch älteren Modellen zu bieten. Zu seinen wesentlichen Vorteilen zählen:

 

Eigenschaften

Vorteile

Erhöhte thermische und Oxidationsbeständigkeit

Verminderte Schlammbildung, weniger Ablagerungen und längere Standzeit des Öls

Erweiterter Veschleißschutz

Lange Komponenten- und Motorlebensdauer

Verbesserter Korrosionsschutz

Verminderter Lagerverschleiß zur Verlängerung der Ölwechselintervalle in modernen Dieselmotoren

Verminderung und Kontrolle von Kolbenablagerungen

Hilft den Motor sauber zu halten, was zur Reduzierung der Wartungskosten und Verlängerung der Motorlebensdauer führt

Schutz vor Rußbildung und Kontrolle der Öleindickung, Schlammbildung und des Filterdrucks

Verbesserter Motorschutz für eine lange Motorlebensdauer

Optimale Pumpfähigkeit bei tiefen Temperaturen

Schnellstart mit geringerem Verschleiß bei tiefen Temperaturen

 

Anwendungen

Mobil Delvac MX Extra 10W-40 wird von ExxonMobil empfohlen für den Einsatz in:

     • Saug- und Turbo-Dieselmotoren führender europäischer, japanischer und amerikanischer Hersteller.

     • Leichte und schwere LKWs, einschließlich gemischter Fuhrparks mit Benzinmotoren und PKWs

     • Nutzfahrzeuge in den Bereichen: Bau, Bergbau, Arbeit im Steinbruch und in der Landwirtschaft

 

Spezifikationen/Freigaben

Dieses Produkt hat die folgenden Herstellefreigaben:

AVTODISEL (YaMZ)YaMZ-6-12

MAN M 3275-1

MB-Approval 228.3

MTU Oil Category 2

RENAULT TRUCKS RLD-2

VOLVO VDS-3

Mack EO-M Plus

Mack EO-N

KAMAZ V-8 Euro-3, Euro-4 and Euro-5 engines 

 

Dieses Produkt wird für Anwendungen empfohlen, welche die folgenden Freigaben erfordern:

ACEA A2

API CG-4

API CF-4

API CF

Cummins CES 20072

Cummins CES 20071

Detroit 7SE 270 (4-STROKE CYCLE)

RENAULT TRUCKS RLD

VOLVO VDS-2

 

Dieses Produkt erfüllt oder übertrifft die Anforderungen von:

API CI-4

API CH-4

API SL

API SJ

Caterpillar ECF-2

Cummins CES 20077

Cummins CES 20076

Cummins CES 20078

ACEA E7

 

Typische Produktdaten

Eigenschaft

 

Viskositätsklasse

SAE 10W-40

Sulfatasche, Masse %, ATSM D874

1,15

Flammpunkt, °C, ASTM D92

210

Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445

14,8

Viskosität bei 40 °C, mm2/s, ASTM D445

100

Pourpoint, °C, ASTM D97

-36

Viskositätsindex, ASTM D2270

154

Dichte bei 15 °C, g/ml, ASTM D1298

0,867

Gesamtbasenzahl (TBN), mg KOH/g, ASTM D2896

11,1

 

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Gesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspx abrufen können.