Porsche und Mobil 1™ – Performance Partner

Die Partnerschaft von Porsche und Mobil 1 basiert auf der Bereitstellung optimaler Leistungen für ein wahrhaftig außergewöhnliches Fahrerlebnis. Diese Partnerschaft hatte ihren Anfang im Jahr 1996. Sie erfuhr die Einführung von vier Generationen des Kultmodells Porsche 911 und die Einführung verschiedener neuer Modelle.
 
Die mehr als 20-jährige Partnerschaft haben wir jetzt schon bis 2021 verlängert. „ExxonMobil ist einer unserer engsten und wichigsten Kooperationspartner, nicht nur im Motorsport sondern auch bei der Entwicklung unserer Motoren. Diese werden schon ab Werk mit dem Hochleistungsöl von Mobil 1 befüllt.“ sagt Entwicklungsvorstand Dr. Michael Steiner. „In den letzten 20 Jahren hat ExxonMobil ganz wesentlich zur guten Leistung unserer Rennwagen beigetragen."
 
Das Hochleistungsmotoröl Mobil 1 0W-40 minimiert Verschleißerscheinungen und garantiert optimale Leistungen unter hohen Belastungen, weshalb Porsche es mit vollem Vertrauen für all ihre Benzin-Modelle empfiehlt – egal ob sie nach Sibirien oder Afrika geliefert werden.
 

Damit ein Porsche immer wie ein Porsche läuft.

 
Das Facelift des neuen 911 ist nicht die einzige Änderung von Porsche: Neu ist auch die standardmäßige Ausrüstung mit einem Turbo-Sechszylinder-Boxermotor. Mit mehr Leistung, höherem Drehmoment, geringeren CO2-Emissionen und niedrigerem Kraftstoffverbrauch setzt er neue Maßstäbe. Auch bei den Anforderungen an das Motoröl. Deshalb wählt Porsche für den neuen 911 Mobil 1 schon für die Werksbefüllung Mobil 1. Damit ein Porsche immer wie ein Porsche läuft: Mobil 1.
 
Vor kurzem konnten Porsche und Mobil 1 im Rahmen ihrer Partnerschaft einen wichtigen Meilenstein feiern: Eine Million Porsche-Motoren, die im Werk mit Mobil 1 befüllt wurden. Diese Zahl steigt beständig, da Mobil 1 den hohen Erwartungen in den Bereichen Kraftstoffeinsparungen, Schutz vor Motorverschleiß sowie Temperaturbeständigkeit entspricht und immer wieder weiterentwickelt wird. Porsche empfiehlt Mobil 1 ausdrücklich für jeden Ölwechsel. Mobil 1 steht für die Zuverlässigkeit und den kontinuierlichen Fortschritt von Motorölen.

Porsche empfiehlt ausdrücklich Mobil 1


Mit Mobil 1 ist ExxonMobil seit 2007 der Titelsponsor des Porsche Mobil 1 Supercups, der rasantesten und renommiertesten internationalen Markenmeisterschaft: das heißt, der Motor jedes teilnehmenden Rennwagens ist mit Mobil 1 0W-40 befüllt. Dabei handelt es sich nicht um eine spezielle Rennanmischung sondern um das Motoröl, das Porsche auch für ihre Benzinmotoren der Straßenmodelle einsetzt. Der Porsche Mobil 1 Supercup steht für die Symbiose von zwei Weltklasse-Unternehmen – in puncto Markennamen, Philosophie und Leistung.
 
Entdecken Sie in unserer Motorsport-Rubrik, welchen integralen Bestandteil Mobil 1 für die Teams bildet.
 
 
 
  • Bentley

    Erfahren Sie, wie Mobil 1™ und Bentley Motors seit mehr als zehn Jahren Hand in Hand daran arbeiten, eine optimale Leistung sicherzustellen.

    Erfahren Sie mehr
  • ABT und Mobil 1™ Partner für Performance

    Die getunten Motoren von ABT Sportsline profitieren von den synthetischen Hochleistungsmotorenölen von Mobil 1™, deren Formulierung den Spezifikationen von Audi und Volkswagen entspricht.

    Erfahren Sie mehr
  • Motorsport en Mobil 1™

    Mobil 1 ist aus dem Rennsport nicht wegzudenken – in allen Motorsportklassen: von Amateurserien und Sportwagenserien über NASCAR® und WRC bis hin zur Königsklasse des Motorsports: der Formel 1.

    Erfahren Sie mehr
  • Mobil 1™ Produkte

    Mobil 1 Produkte für Automotoren

    Erfahren Sie mehr
  • Bezug der Produkte

    Bezug der Produkte Finden Sie heraus, wo Sie Schmierstoffe von Mobil™ im Vereinigten Königreich und in Irland erwerben können – für Endverbraucher und Händler.

    Erfahren Sie mehr