Mobil ATF SHC

Synthetisches Automatikgetriebeöl mit überlegenem Leistungsvermögen

Mobil ATF SHC™ ist ein Automatikgetriebeöl mit überlegenem Leistungsvermögen. Es ist für hohe Ansprüche von Automatikgetrieben in Anwendungen bei hohen Temperaturen und hoher Belastung bestimmt. Der natürlichE hohe Viskositätsindex und die Stabilität von Mobil ATF SHC schützen sowohl gegen thermischen Abbau bei hohen Betriebstemperaturen und bieten auch ausgezeichnete Tieftemperatureigenschaften bei Außentemperaturen bis unter -40 °C.

 

Schmierstoff-Empfehlungen


Mithilfe unseres Mobil Serv℠ Schmierstoff-Wegweisers finden Sie die richtigen Schmierstoffe für Ihre speziellen Anlagen.

Datenblätter

Eigenschaften/Vorteile

Mobil SHC ATF kombiniert synthetische Grundöle mit einem ausgewogenem Additivsystem, um gegenüber konventionellen Fluiden ein deutlich höheres Leistungsvermögen zu bieten. Dieses ATF gewährleistet lange Gebrauchsdauer, verbesserte Getriebesauberkeit, ausgezeichnetes Schaltverhalten und verlängerte Getriebelebensdauer unter allen Betriebsbedingungen. Zu seinen Eigenschaften und Vorteilen zählen:

 

Eigenschaften

Vorteile

Verbesserte Langzeit-Reibcharakteristik

Verbessert den Getriebewirkungsgrad, das Schaltverhalten und das Kraftstoffeinsparpotential

Außergewöhnliche thermische und Oxidationsstabilität

Hält die Getriebe sauber und verlängert die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit sogar unter schweren Betriebsbedingungen

Hervorragende Schmierfilmstabilität und Verschleißschutzeigenschaften

Deutliche Verschleißreduktion und verlängerte Getriebelebensdauer

Hervorragendes Fließverhalten bei tiefen Temperaturen

Ermöglicht schnelle und zuverlässige Schmierung bei Außentemperaturen bis unter -40°C

Sehr gute Scherstabilität

Viskositätsstabilität auch unter starker Belastung im Hochtemperaturbereich

Verträglich mit ATFs auf Mineralölbasis und allen herkömmlichen Dichtungsmaterialien

Verhindert Leckage und Verträglichkeitsprobleme beim Nachfüllen

 

Anwendung

Mobil ATF SHC wird von ExxonMobil für den Einsatz in modernen Hochleistungsgetrieben empfohlen, die unter hoher Belastung bei hohen oder tiefen Temperaturen betrieben werden sollen. Es ist optimal für Handschaltgetriebe, die für die Verwendung von ATFs ausgelegt sind, um hervorragende Schaltbarkeit und genügend Schutz unter schwierigen Betriebsbedingungen zu erzielen.

 

Spezifikationen und Freigaben

ExxonMobil zufolge erfüllt dieses Produkt folgende Qualitätsklassen:

Allison C-4

Caterpillar TO-2

GM DEXRON IIE

Renk Doromat

 

Dieses Produkt hat die folgenden Herstellerfreigaben:

MAN 339 Typ V2

MAN 339 Typ Z2

MB-Freigabe 236.8

R. Bosch AS Lubricant Class TE-ML 09X

ZF TE-ML 14B

 

Typische Produktdaten

Eigenschaft

Aussehen, visuell

Rot

Brookfield-Viskosität bei -40°C, mPa.s, ASTM D2983

7000

Dichte bei 15°C, kg/l, ASTM D4052

0,839

Flammpunkt, °C, ASTM D92

210

Viskosität bei 100 °C, mm2/s, ASTM D445

7,4

Viskosität bei 40°C, mm²/s, ASTM D445

33

Pourpoint, °C, ASTM D97

-51

Viskositätsindex, ASTM D2270

200

 

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt

Gesundheits- und Sicherheitshinweise zu diesem Produkt finden Sie im Sicherheitsdatenblatt, das Sie unter http://www.msds.exxonmobil.com/psims/psims.aspx abrufen können.