Mobil Gargoyle™ Arctic SHC 226E Hochleistungsöl für Kältekompressoren*

Ölwechselintervall

um bis zu 200% verlängert
Ölwechselintervall um bis zu 200% verlängert

Mobil Gargoyle™ Artic SHC 226E

Schrauben- und Kolben-Kältekompressoren | Unilever Polska S.A. | Lebensmittelindustrie | Polen

Ausgangssituation

Unilever Polska in Banino ist einer der größten Speiseeishersteller auf dem polnischen und europäischen Markt. Zur Unterstützung der Verarbeitungsanlagen und der Lagerungsanforderungen werden insgesamt 11 Kältekompressoranlagen betrieben, die mit
Schraubenkompressoren von Sabroe (SAB 128,193, 233), und Fricke / Gram (GSV 263) sowie mit Kolbenkompressoren von Gram ausgestattet sind. Diese Kompressoren werden mit Ammoniak als Kältemittel betrieben. Das Gesamtvolumen des Ölsystems beträgt 3.820 Liter. Das zuvor eingesetzte Mineralöl musste einmal pro Jahr gewechselt werden, da sich auf Bauteilen der Kompressoren störende Abbauprodukte des Mineralöls abgesetzt hatten.

Empfehlung

Das auf PAO basierende Hochleistungsöl Mobil Gargoyle™ Arctic SHC 226E stellt eine hervorragende Alternative dar, da es die Ölwechselintervalle auf drei Jahre verlängerte. Dies führte zu geringerem Ölverbrauch und, damit verbundenen, zu geringeren Kosten für die Entsorgung von Gebrauchtöl. Gleichzeitig wurden die Aufwendungen für die Reinigung von
Ölseparatoren und Ölfiltern reduziert. Außerdem kam es nicht mehr zu Ablagerungen in den Öltanks der Schraubenkompressoren und in den Kurbelgehäusen der Kolbenkompressoren, was zu einer allgemeinen Senkung der Wartungskosten der Kältekompressoranlagen beitrug.

Vorteil

Die Umstellung auf Mobil Gargoyle Arctic SHC 226E verlängerte das Ölwechselintervall im Vergleich zum vorher genutzten mineralischen Produkt um bis zu 200 %. Dadurch sanken die Wartungskosten und die Menge des zu entsorgenden Gebrauchtöls**. Der Kunde berichtet auch von niedrigeren Reinigungskosten für Separatoren, Filter und der gesamten Anlage als Ergebnis
einer verminderten Ablagerungsbildung im Öl. Die Umstellung auf ein Hochleistungsöl auf PAO Basis erleichtert die Wartung des Motorraums und der Kälteanlage ungemein. Die Wartungsabteilung des Unilever-Werks in Banino legt anderen Benutzern den Einsatz des Hochleistungs-Kälteverdichteröls Mobil Gargoyle Arctic SHC 226E wärmstens ans Herz.

* Dieser Leistungsnachweis basiert auf den Erfahrungen eines einzelnen Kunden. Die tatsächlich erzielten Ergebnisse können vom Typ der eingesetzten Maschine und deren Wartung, Betriebs- und Umgebungsbedingungen sowie dem zuvor verwendeten Schmierstoff abhängen.
** Auf mobilindustrial.de erfahren Sie, wie bestimmte Mobil Industrieschmierstoffe einen positiven Umweltbeitrag leisten können, abhängig von Produktauswahl und Anwendung. Die tatsächlichen Vorteile hängen vom ausgewählten Produkt, von den Betriebsbedingungen und von den Anwendungen ab.

Format :
367 kb PDF (DE)
Veröffentlicht :
20.11.2018
Kategorie :
Erfolgsgeschichten