Gasmotoröl Mobil Pegasus™ 1005

Jährliche Einsparungen von rund

EUR 5,000
Industrielle Einsparungen Wartung

GE-Jenbacher-Gasmotor

Situation

Zwei 1,06-MW-Gasmotoren von GE Jenbacher wurden mit dem Öl eines Wettbewerbers geschmiert. Es verursachte ungeplante Ausfallzeiten und schränkte die Produktivität ein, da es alle 2.000 Stunden gewechselt werden musste.

Empfehlung

Der ExxonMobil Schmierstoff-Ingenieur empfahl Mobil Pegasus™ 1005 – ein Hochleistungs-Gasmotorenöl für hohe Sauberkeit und langanhaltenden Schutz der Komponenten. Die Leistung der Motoren und des Schmierstoffs wurden zudem durch die Mobil Serv℠ Schmierstoffanalyse genau überwacht.

Ergebnis

Mit dem Hochleistungsschmierstoff Mobil Pegasus 1005 verlängerte sich das Ölwechselintervall für die GE Jenbacher Gasmotoren um 100 Prozent auf über 4.000 Stunden. Neben der höheren Produktivität erzielte das Werk geschätzte jährliche Kosteneinsparungen von rund 5.000 Euro.

* Diese Erfolgsgeschichte basiert auf der Erfahrung eines einzelnen Kunden. Die tatsächlich erzielten Ergebnisse können vom Typ der eingesetzten Maschine und deren Wartung, Betriebs- und Umgebungsbedingungen sowie dem zuvor verwendeten Schmierstoff abhängen.

Format :
832 kb PDF in Englisch
Veröffentlicht :
22.02.2016
Kategorie :
Erfolgsgeschichten
  • Mobil Pegasus™ 1005

    Das Premium-Erdgasmotoröl Mobil Pegasus™ 1005 erhöht die Zuverlässigkeit und Leistung des Motors.

  • Erdgasmotoren

    Mit dem passenden Schmierstoff können Erdgasmotoren zuverlässiger und leistungstärker werden. Lesen Sie, wie.