Wenn Sie unsere Webseite besuchen, platzieren wir automatisch so genannte „Cookies“ auf Ihrem Computer, um Ihre individuellen Systemeinstellungen bei weiteren Besuchen unserer Webseite vorzuhalten. Für weitere Informationen darüber, was Cookies sind, wie wir sie verwenden und wie sie gelöscht werden können, verweisen wir auf unsere Cookie-Hinweise. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.schließen
8

Aston Martin Red Bull Racing

Mobil 1™ Motoröl muss zwei wesentliche Aufgaben erfüllen, um einen Grand-Prix-Motor am Laufen zu halten. Erstens muss es die Oberflächen im Motorinneren sauber und frei von Ablagerungen halten. Und zweitens muss es bestmöglich vor Verschleiß schützen. Wenn wir beide Aufgaben erfüllen, können die Fahrer und das Team in jedem Rennen um den Sieg mitfahren.

Geschwindigkeit
0 auf 100 km/h: 1,7 Sekunden
  • Schon mal gefragt, wie sich 5 G anfühlen?


    Die aktuelle F1-Saison bringt neue Herausforderungen mit sich. Breitere Reifen + mehr aerodynamischer Abtrieb = mehr Tempo, mehr G-Belastung und mehr Stress für den Fahrer. Die Mobil 1 Schmierstofftechnologie hilft Aston Martin Red Bull Racing, schneller zu werden, und das bedeutet, Max muss stärker werden.
  • Bringt im Rennsport erprobte Technologie auf die Straße

     
    Mobil 1 ist offizieller Technologiepartner von Aston Martin Red Bull Racing. Wir versorgen dieses F1-Team mit Mobil 1™ Rennschmierstoffen und bieten über die gesamte Rennsaison hinweg Engineering-Support der Spitzenklasse.
     
    Es ist das Ziel unserer Mobil 1™ Ingenieure, die Motoren von Aston Martin Red Bull Racing vor den hohen Temperaturen zu schützen, die bei voller Leistung entstehen. Was wir auf der Rennstrecke lernen, fließt direkt in die Entwicklung der Mobil 1™ Motoröle ein, die auch den Motor Ihres Fahrzeugs schützen.
  • Ein Sport der Extreme

     
    Mobil 1 Schmierstoffe helfen, Aston Martin Red Bull Racing sogar noch schneller zu machen und die Extreme jedes einzelnen Rennens noch stärker zu betonen. In der Formel 1 werden Fahrer, Fahrzeuge und Schmierstoffe stets bis an die Grenze belastet.
     
    124 Schläge
    Die Fahrer sind durch die G-Kräfte Belastungen ausgesetzt wie 124 Schläge von Schwergewichtsboxern.
     
    370 Kilometer pro Stunde
    Rennwagen erreichen auf einigen Strecken Durchschnittsgeschwindigkeiten von 370 kmh pro Stunde
     
    300º Celsius
    Motoröle müssen Temperaturen von bis zu 300 Grad Celsius standhalten

Rennwagen: Red Bull RB13

 
Der Motor eines Grand Prix-Wagens kann bis zu 15.000 Umdrehungen pro Minute erreichen, das Getriebe muss bis zu 3.000 Schaltvorgänge pro Rennen aushalten und das Motoröl ist Temperaturen von bis zu 300 °C ausgesetzt. Unter diesen Voraussetzungen ist unsere Arbeit kein Kinderspiel. Schmierstoffe von Mobil 1 schmieren und kühlen über 300 bewegliche Teile, halten Motorkräften stand, die ein Tausendfaches der Schwerkraft betragen, und schützen vor den Belastungen, denen ein Wagen mit einer Gesamtleistung von 900 PS ausgesetzt ist. Mobil 1 und Aston Martin Red Bull Racing arbeiten gemeinsam daran, diese Herausforderungen zu meistern – und unsere Partnerschaft auf der Rennstrecke hilft uns bei der Entwicklung von Produkten für die Straße, die dann Jahr ein Jahr aus für optimale Motorleistung sorgen.
 
Als offizieller Schmier- und Kraftstoffpartner von Aston Martin Red Bull Racing sorgen wir mit unseren wegweisenden Produkten dafür, das der Hybrid-Turboantrieb der leistungsstarken RB13 Rennfahrzeuge noch mehr Leistung bieten kann.

David Tsurusaki
Motorsports Technology Manager, ExxonMobil

"Jede einzelne Komponente muss so lange halten wie nur möglich. Mobil 1 schützt den Motor, indem es die Reibung zwischen 300 beweglichen Teilen reduziert und diese kühlt. So kann der Motor auch die bei voller Leistung entstehenden, hohen Temperaturen aushalten. Und wenn wir alles richtig machen, können die Motoren maximale Performance bieten."

 

  • Die Geschichte von Mobil Delvac™

    In seiner 90-jährigen Geschichte wurde Mobil Delvac, eines der ersten Dieselmotorenöle der Welt, kontinuierlich weiterentwickelt.

    Erfahren Sie mehr
  • Technologievorsprung in jeder Flasche

    Sehen Sie sich Videos an und erfahren Sie, wie unsere erfahrenen Ingenieure führende Technologien von ExxonMobil einsetzen, um unsere hochleistungsfähigen synthetischen Motorenöle und Schmierstoffe zu entwickeln.

    Erfahren Sie mehr
  • Porsche Mobil 1™ Supercup

    Mobil 1 ist der namensgebende Sponsor des Porsche Mobil 1 Supercup, der schnellsten und prestigeträchtigsten markenspezifischen Meisterschaft der Welt.

    Erfahren Sie mehr
  • Mobil 1™ The Grid

    Mobil 1 im Motorsport im Fernsehen und Internet.

    Erfahren Sie mehr
  • Mobil 1™ Produkte

    Motor oder Getriebe von Pkw und Kleintransportern – Mobil™ sorgt dafür, dass alles läuft wie geschmiert.

    Erfahren Sie mehr
  • Bezug der Produkte

    Bezug der Produkte Finden Sie heraus, wo Sie Schmierstoffe von Mobil™ im Vereinigten Königreich und in Irland erwerben können – für Endverbraucher und Händler.

    Erfahren Sie mehr